1. >Rezept
  2. >Steaks mit Champignon-Nusstopping

Steaks mit Champignon-Nusstopping

Wir lassen es uns heute gut gehen und zeigen Ihnen, wie auch Sie feine Rindersteaks mit einem köstlichen Champignon-Topping samt knusprigen Kartoffelscheiben mit würzigem Dip zaubern können!
Anspruchsvoll
4 Personen
20 Min
40 Min
Teuer
Zutaten
für 4 Personen
1 Dose Bonduelle Champignons Scheiben (= 212 ml)

600 g Kartoffeln

2 EL Pflanzenöl

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

1 Becher Quark (= 250 g)

3 EL Mayonnaise

1 Knoblauchzehe

50 g gehackte Macadamianüsse

2 EL Meersalzbutter

2 EL gemischte, gehackte Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch, etc.)

2 EL Paniermehl

4 Rindersteaks (à ca. 150 g)
Zutaten für 4 Personen
1 Dose Bonduelle Champignons Scheiben (= 212 ml)

600 g Kartoffeln

2 EL Pflanzenöl

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

1 Becher Quark (= 250 g)

3 EL Mayonnaise

1 Knoblauchzehe

50 g gehackte Macadamianüsse

2 EL Meersalzbutter

2 EL gemischte, gehackte Kräuter (z.B. Petersilie, Schnittlauch, etc.)

2 EL Paniermehl

4 Rindersteaks (à ca. 150 g)
<pathclass="cls-1" d="M0 4l22 21L0 47l4 3 25-25L4 0z"/>
  1. Schritt 1
    Kartoffeln gründlich waschen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.
  2. Schritt 2
    2 EL Öl, Salz und Pfeffer verrühren, die Kartoffeln damit vermischen, auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft 180 °C) ca. 30-40 Minuten garen.
  3. Schritt 3
    Quark und Mayonnaise verrühren. Knoblauch abziehen, dazu pressen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Schritt 4
    Champignons abtropfen lassen, mit Nüssen, Butter, Kräutern und Paniermehl vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Schritt 5
    Steaks trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen, in restlichem heißen Öl anbraten und in eine backofengeeignete Form legen.
  6. Schritt 6
    Topping auf den Steaks verteilen, etwas andrücken, die Steaks mit in den Backofen geben und ca. 10 Minuten mit garen.
  7. Schritt 7
    Steaks, Kartoffelscheiben und Dip auf Teller anrichten und servieren.
Überrasche Dich selbst
EinfachMittelSchwer
< 15 min15 - 45 min45 min. +
Légende
  • Regenbogen-Lasagne

    Unsere Regenbogen-Lasagne sieht nicht nur einzigartige lecker aus, sondern schmeckt auch noch so himmlisch, dass selbst Newton staunen würde.

  • Tigerbohnen-Süßkartoffel-Ei...

    Eines der besten Dinge, die einem Reis passieren können, ist in Kontakt zu treten mit unserem sagenh...

  • Texas-Ranger-Pfanne

    Beim Anblick unserer Texas-Ranger-Pfanne bekommen alle Appetit! Versprochen! Für die Würze sorgen in...

Entdecke auch ...
Abonnieren Sie den Newsletter
Gute Ideen, kulinarische Inspiration und ein bisschen Kultur !