1. >Rezept
  2. >Möhren-Bohnen-Kartoffelgratin

Möhren-Bohnen-Kartoffelgratin

Warum in die Ferne schweifen, denn das Gute liegt so nah – zum Beispiel mit unserem Möhren-Bohnen-Kartoffelgratin. Eine Leckerei! Und ist es nicht wunderbar, zu sehen, wie im Ofen der Käse langsam goldbraun wird?
Leicht
4 Personen
20 Min
50 Min
Günstig
Zutaten
für 4 Personen
425 g Bonduelle Garten-Bohnen

425 g Bonduelle Garten-Möhrchen

500 g Kartoffel(n), geschält

1 EL Butter

200 g Käse, gerieben

500 ml Milch

150 ml Sahne

Salz und Pfeffer
Zutaten für 4 Personen
425 g Bonduelle Garten-Bohnen

425 g Bonduelle Garten-Möhrchen

500 g Kartoffel(n), geschält

1 EL Butter

200 g Käse, gerieben

500 ml Milch

150 ml Sahne

Salz und Pfeffer
  1. Schritt 1
    Bohnen abtropfen lassen, die Möhren und die Kartoffeln in dünne Scheiben hobeln.
  2. Schritt 2
    Ofen auf 200°C vorheizen und eine Auflaufform ausfetten.
  3. Schritt 3
    Abwechselnd Kartoffeln, Möhren und Bohnen schichten sowie den Käse einstreuen.
  4. Schritt 4
    Die Gewürze mit Milch und Sahne verquirlen und über das Gratin gießen.
  5. Schritt 5
    70 Minuten backen und genießen!
Überrasche Dich selbst
EinfachMittelSchwer
< 15 min15 - 45 min45 min. +
Légende
  • Grüne Bohnenpfanne

    Schon im Wilden Westen versammelte man sich um ein Lagerfeuer und genoss eine grüne Bohnenpfanne. Lassen Sie sich also von uns erwärmen und genießen Sie unser deftig-leckeres Gericht.

  • Veganes Linsencurry

    Einfach ein Knaller! Unser veganes Linsencurry wird Sie begeistern – so lecker kann ein Gericht ohne...

  • Möhren-Hummus mit gegrillte...

    Gegrillte Gemüsesticks sind einfach lecker – noch besser werden sie mit unserem Möhren-Hummus. Das s...

Entdecke auch ...
Abonnieren Sie den Newsletter
Gute Ideen, kulinarische Inspiration und ein bisschen Kultur !