1. >Rezept
  2. >Grüne Bohnenpfanne

Grüne Bohnenpfanne

Schon im Wilden Westen versammelte man sich um ein Lagerfeuer und genoss eine grüne Bohnenpfanne. Lassen Sie sich also von uns erwärmen und genießen Sie unser deftig-leckeres Gericht.
Leicht
2 Personen
10 Min
10 Min
Günstig
Zutaten
für 2 Personen
1 Dose Bonduelle Bio Grüne Bohnen(= 425 ml)

400 g Kartoffeln, festkochend klein

2 EL Öl

300 g Kasseler

200 ml Gemüsebrühe

1 Bund Petersilie

200 g Crème fraîche

Salz und Pfeffer
Zutaten für 2 Personen
1 Dose Bonduelle Bio Grüne Bohnen(= 425 ml)

400 g Kartoffeln, festkochend klein

2 EL Öl

300 g Kasseler

200 ml Gemüsebrühe

1 Bund Petersilie

200 g Crème fraîche

Salz und Pfeffer
  1. Schritt 1
    Die Kartoffeln schälen und klein würfeln.
  2. Schritt 2
    1 1/2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln goldbraun anbraten.
  3. Schritt 3
    Heiße Gemüsebrühe zu den Kartoffeln gießen und diese darin zugedeckt gar kochen.
  4. Schritt 4
    Kasseler würfeln und mit ½ EL Öl 3 Minuten braten.
  5. Schritt 5
    In der Zwischenzeit Petersilie fein hacken und mit der Crème fraîche zu den Kartoffeln in die Pfanne geben.
  6. Schritt 6
    Alles einmal aufkochen lassen.
  7. Schritt 7
    Die Bonduelle Garten- Bohnen zum Kasseler dazugeben, erwärmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Überrasche Dich selbst
EinfachMittelSchwer
< 15 min15 - 45 min45 min. +
Légende
  • Mediterraner Kartoffelsalat

    Frisch und saftig, so schmeckt unser mediterraner Kartoffelsalat. Gönnen Sie Ihrer Zunge ein Frischeerlebnis mit Oliven, Kirschtomaten und Wachsbrechbohnen. Garniert mit Parmesan und Basilikumblättern.

  • Sommersalat mit Linsen

    Eine zarte, nussige Salat-Mix-Kreation, Möhren, Eier, Gouda, fruchtiger Orangensaft und Linsen. Klin...

  • Hackfleisch-Bohnen-Topf

    Eine gute Suppe mit kräftigem Bauernbrot – immer ein Genuss, richtig? Probieren Sie doch mal unseren...

Entdecke auch ...
Abonnieren Sie den Newsletter
Gute Ideen, kulinarische Inspiration und ein bisschen Kultur !