1. >Rezept
  2. >Filet vom Grill mit Texasfüllung

Filet vom Grill mit Texasfüllung

Ein kulinarischer Blickfang für Augen und Gaumen ist unser Schweinefilet vom Grill, gefüllt mit unserem Goldmais-Texas-Mix. Bohnen, Mais und Paprikaschoten kämpfen um die Geschmackshoheit auf Ihrer Zunge.
Mittel
4 Personen
20 Min
40 Min
Mittel
Zutaten
für 4 Personen
1 Dose Bonduelle Goldmais Texas Mix (= 425 ml)

2 Schweinefilets (à ca. 400 g)

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

80 g Frischkäse

40 g geriebener Käse

2 EL Olivenöl

Für den Dip:

2 rote Paprikaschoten

1 kleine rote Chilischote

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 TL Olivenöl

100 ml Brühe

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Zucker
Zutaten für 4 Personen
1 Dose Bonduelle Goldmais Texas Mix (= 425 ml)

2 Schweinefilets (à ca. 400 g)

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

80 g Frischkäse

40 g geriebener Käse

2 EL Olivenöl

Für den Dip:

2 rote Paprikaschoten

1 kleine rote Chilischote

1 Zwiebel

1 Knoblauchzehe

1 TL Olivenöl

100 ml Brühe

Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Zucker
  1. Schritt 1
    Bonduelle Goldmais® Texas Mix abtropfen lassen. Filets trocken tupfen, der Länge nach eine Tasche einschneiden und von innen und außen mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Schritt 2
    Frischkäse mit Bonduelle Goldmais® Texas Mix und geriebenem Käse vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Schritt 3
    Mischung in die Filets füllen und die Öffnungen mit kleinen Holzspießen und / oder mit Küchengarn fixieren.
  4. Schritt 4
    Filets auf eine Grillschale legen, mit Öl bestreichen und auf dem Grill ca. 30-40 Minuten bei geringer Hitze / Glut garen (alternativ im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Gas: Stufe 4, Umluft 160 °C zubereiten).
  5. Schritt 5
    Für den Dip Paprikaschoten halbieren, putzen, waschen und in Würfel schneiden.
  6. Schritt 6
    Chilischote der Länge nach halbieren, Kerne entfernen, Schote waschen und in feine Streifen schneiden.
  7. Schritt 7
    Zwiebel und Knoblauch abziehen, Zwiebel würfeln und Knoblauch zerdrücken. Paprika- und Chilischoten, Zwiebel und Knoblauch im heißen Öl anbraten.
  8. Schritt 8
    Brühe angießen, aufkochen und abgedeckt ca. 20-25 Minuten garen. Dip pürieren, mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und zu den Grillfilets servieren.
Überrasche Dich selbst
EinfachMittelSchwer
< 15 min15 - 45 min45 min. +
Légende
  • Goldmais-Frikadellen

    Frikadellen sind ein alter Hut? Bei weitem nicht! Peppen Sie Ihre Frikadellen doch einmal mit unserem sommerlich frischen Goldmais auf. Zudem bringt Cayennepfeffer besondere Würze in das altbekannte Gericht.

  • Ziegenkäse vom Grill auf Go...

    Ziegenkäse vom Grill ist langweilig, meinen Sie? Probieren Sie ihn doch einmal in einem frischen Krä...

  • Tigerbohnen-Süßkartoffel-Ei...

    Eines der besten Dinge, die einem Reis passieren können, ist in Kontakt zu treten mit unserem sagenh...

Entdecke auch ...
<pathclass="cls-1" d="M0 4l22 21L0 47l4 3 25-25L4 0z"/>
Abonnieren Sie den Newsletter
Gute Ideen, kulinarische Inspiration und ein bisschen Kultur !