Goldmais ® Quiche

Anlässe

Hauptspeise

Produkte

Goldmais®

Zubereitungszeit

30-60 Minuten

Art des Gerichts

Auflauf & Überbackenes

Zubereitung

Bonduelle Goldmais® abtropfen lassen. Mehl, Backpulver, Butter, Ei und Salz zu einem geschmeidigen Teig verkneten und ca. 30 Minuten kalt stellen. Zucchini waschen, putzen, der Länge nach halbieren und in Scheiben, Schinken in Streifen schneiden. Schmand, Speisestärke und Eier verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Den Boden und Rand einer gefetteten Quicheform (Durchmesser 26 cm) mit dem Teig auslegen. Zucchini, Mais und Schinken darauf geben und den Guss darauf verteilen. Käse überstreuen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Gas: Stufe 3, Umluft 160 °C) ca. 35-40 Minuten goldbraun backen.

Zutaten

Für den Teig:
200 g Mehl
1 Msp. Backpulver
100 g Butter
1 Ei
1/2 TL Salz
Fett für die Form
Für den Belag:
1 Dose Bonduelle Goldmais (= 425 ml)
1 Zucchini
80 g roher Schinken
250 g Schmand
2 EL Speisestärke
2 Eier
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
Paprikapulver
50 g geriebener Käse

Produkte