Lebensmittelunverträglichkeiten und Allergene

Lebensmittelunverträglichkeiten und Allergene

Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen

Viele Menschen leiden heutzutage an Lebensmittelunverträglichkeiten und Allergien. Einige unserer Produkte enthalten natürliche Inhaltsstoffe und Zutaten, die unter Umständen allergische Reaktionen auslösen können. Seit Dezember 2014 werden deshalb von uns die 14 Hauptallergene, welche 90% aller Lebensmittelunverträglichkeiten auslösen, auf unseren Produkten deutlich sichtbar gekennzeichnet und aufgeführt.

Bitte beachten Sie:

Die Übersicht zu den Allergenen geben wir Ihnen nach bestem Wissen und Gewissen sowie aufgrund sorgfältiger Überprüfung. Wir übernehmen jedoch keine Haftung für die Richtigkeit und Lückenlosigkeit der Angaben. Vor allem bei unseren Gemüsekonserven kann es durch das lange Haltbarkeitsdatum sein, dass Sie noch ein Produkt mit gleichem Namen, aber anderer Rezeptur erworben haben. Daher gelten bei Abweichungen im Einzelfall immer die Allergenangaben auf dem jeweiligen Produkt.

Welche Inhaltsstoffe oder Zutaten vertragen Sie nicht?

    Fische
    Krebstiere
    Sellerie
    Eier
    Sojabohnen
    Senf
    Weichtiere
    Schwefeldioxid und Sulfite
    Milch
    Sesamsamen
    Lupinen
    Schalenfrüchte
    Glutenhaltiges Getreide
    Erdnüsse
Bei folgenden Produkten können wir ein Vorhandensein von den aufgeführten Allergenen nicht ausschließen:*
ProduktKann Spuren enthalten von …
Frische Salate & Gemüse
Frisches Balsamico-Dressing Sellerie, Eier, Sojabohnen, Senf, Milch
Frisches French-Dressing Sellerie, Sojabohnen, Milch
Frisches Honig-Senf-Dressing Sellerie, Eier, Sojabohnen, Milch
Frisches Joghurt-Dressing Sellerie, Sojabohnen, Senf
Deftige Auszeit Salat Schinken-Käse Sellerie, Sojabohnen, Senf
Feierabend Laune Salat - Caesar Sellerie, Sojabohnen
Urlaubsmoment Salat Patros-Linse Weizen
Veggie Picknick Salat Sellerie, Senf
Salatlust Walnuss-Bacon Glutenhaltiges Getreide, Schalenfrüchte
Gemüsekonserven
Curry Bohnen Weizen, Senf

* Die ausgelobten Allergene werden dem Produkt nicht direkt zugegeben, aber durch den Aufbau der Produktionswerke kann eine Kreuzkontamination nicht zu 100% ausgeschlossen werden.