Süsskartoffel-Sellerie Ricotta-Puffer

Anlässe

Hauptspeise

Produkte

Süsskartoffel

Zubereitungszeit

30-60 Minuten

Art des Gerichts

Sonstiges

Zubereitung

1. Bonduelle Süsskartoffeln mit einer Gabel zerdrücken. Sellerie schälen, waschen und raspeln. Ricotta und Eigelbe mit Tomatenmark verrühren, mit Bonduelle Süsskartoffeln, Sellerie, Paniermehl und Kräutern vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. 2. Süsskartoffelmischung zu 12 gleichgroßen Puffern formen, in erhitztem Öl ca. 3 Minuten von jeder Seite anbraten, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft, 180 °C) weitere ca. 10 Minuten garen. 3. Avocado halbieren, Stein entfernen, und das Fruchtfleisch herauslösen. Avocadofruchtfleisch mit einer Gabel zerdrücken, mit Quark und Zitronenabrieb verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Süsskartoffel-Sellerie-Ricotta-Puffer mit Dip auf Teller anrichten und servieren.

Zutaten

1 Dose Bonduelle Süsskartoffeln (425 ml)
250 g Sellerie
100 g Ricotta
2 Eigelbe
2 TL Tomatenmark
3 EL Paniermehl
2 EL Gehackte Petersilie
2 EL Schnittlauchringe
1 Reife Avocado
100 g Quark
1/2 Zitrone Abrieb
2 EL Pflanzenöl
Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Produkte