Kichererbsen Kekse

Anlässe

Snack & Fingerfood

Produkte

Kichererbsen

Zubereitungszeit

5-15 Minuten

Art des Gerichts

Sonstiges

Zubereitung

1. Kichererbsen pürieren und mit den anderen Zutaten zu einem leicht dicklichen Teig vermischen. Bei Bedarf Rosinen, Nüsse, Schokoladenstücke oder Kokosflocken unterrühren. Ofen auf 180 Grad vorheizen. 2. Mit einem Löffel etwa 12 Kleckse auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Die Teig-Kleckse flach drücken und mit Plätzchen-Ausstechern ausstechen 3. Ca. 15 Minuten bei 180 Grad backen. So bleiben die Kekse etwas saftiger und werden nicht zu knusprig. 4. Zum Schluss mit Puderzucker bestreuen.

Zutaten

1 Dose Bonduelle Kichererbsen
50g Agavendicksaft
1 Banane
1 Pck. Vanillezucker
2 EL Erdnussbutter
1 TL Mehl

Produkte