Bunter Tortellini-Salat

Anlässe

Grillen

Produkte

Frischer Rucola

Zubereitungszeit

15-30 Minuten

Art des Gerichts

Salat

Zubereitung

1. Tortellini nach Packungsanweisung zubereiten und abkühlen lassen. Petersilie waschen, trocken tupfen und fein hacken. Joghurt mit Essig, Öl, Senf und Petersilie verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. 2. Pinienkerne in einer beschichteten Pfanne rösten. Tomaten waschen und halbieren. Paprikaschote halbieren, putzen, waschen und in Stücke schneiden. Zucchini waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Tomaten, Paprika und Zucchini salzen und in einer Alu-Grillschale ca. 10-15 Minuten auf dem Grill garen. Kurz vor Ende der Garzeit mit Pinienkernen bestreuen. 3. Rucola waschen, mit Erbsen abtropfen lassen, mit Grillgemüse, Tortellini und Dressing vermischen und servieren.

Zutaten

500 g Tortellini, mit Käsefüllung (Kühlregal)
einige Petersilienblättchen
200 g Joghurt
3-4 EL heller Balsamicoessig
2 EL Pflanzenöl
2 TL körniger Senf
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
Zucker
50 g Pinienkerne
250 g Kirschtomaten
1 rote Paprikaschote
1 Zucchini
1 Beutel Bonduelle Frischer Rucola (75 g)
1 Dose Bonduelle Gartenerbsen (425 ml)

Außerdem: Alu-Grillschale

Produkte