Balsamico-Champignons

Anlässe

Snack & Fingerfood

Produkte

Dunkle Champignons Köpfe 1.Wahl

Zubereitungszeit

30-60 Minuten

Art des Gerichts

Sonstiges

Zubereitung

Champignons abtropfen lassen, dabei den Sud auffangen. Zucchini und Aubergine waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Zucchini- und Auberginenscheiben in 3 EL erhitztem Öl portionsweise goldbraun braten. Champignonsud, 2 EL Öl, 4 EL Balsamicocreme, Kräuter und Honig verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Dressing mit Champignons, Zucchini und Auberginen vermischen und kurze Zeit kalt stellen. Baguette in Scheiben schneiden. Knoblauch abziehen, halbieren, die Baguettescheiben damit abreiben, mit restlichem Öl beträufeln und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Gas: Stufe 4, Umluft 180 °C) ca. 3-5 Minuten rösten. Gemüse, Salami und Mortadella dekorativ auf einer Platte anrichten, mit restlicher Balsamicocreme beträufeln und mit Knoblauchbaguette servieren.

Zutaten

1 Dose Bonduelle dunkle Champignons ganze Köpfe (= 425 ml)
1 Zucchini
1 Aubergine
8 EL Olivenöl
6 EL dunkle Balsamicocreme
einige geschnittene Thymian- und Oreganoblättchen
1-2 TL Honig
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
200 g Baguette
1 Knoblauchzehe
100 g italienische Salamischeiben
50 g Mortadellascheiben