Champignon Risotto

Anlässe

Hauptspeise

Produkte

Champignons Ganze Köpfe 1.Wahl

Zubereitungszeit

30-60 Minuten

Art des Gerichts

Nudeln, Kartoffeln und Reis

Zubereitung

1. Champignons halbieren. Frühlingszwiebeln waschen, in 1 cm lange Stücke schneiden. Brühe und Weißwein einmal aufkochen lassen, mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Öl in einem Topf erhitzen. Pilze und Frühlingszwiebeln 5 Min. anbraten, dann herausnehmen. 2. Butter im Bratfett schmelzen. Reis zugeben, unter Rühren 5 Min. bei mittlerer Hitze andünsten. Mit 1/3 der Brühe ablöschen, unter Rühren ca. 20-25 Min. ausquellen lassen. Restliche Flüssigkeit nach und nach zugeben. 3. Schnittlauch in Röllchen schneiden. 40 g Parmesan reiben, 30 g Parmesan hobeln. Geriebenen Parmesan, Champignons und Frühlingszwiebeln unter den Risotto rühren, mit Salz, Pfeffer würzen. Mit Schnittlauch und gehobeltem Parmesan servieren.

Zutaten

1 Dose Bonduelle Champignons Ganze Köpfe
1 Bund Frühlingszwiebeln
600 ml Gemüsebrühe
100 ml Weißwein
Salz
Pfeffer
4 El Olivenöl
30 g Butter
300 g Risottoreis
1 Bund Schnittlauch
70 g Parmesan

Produkte